Über Mich

Ihr seid neugierig auf die Frau hinter der Kamera?

Na gut, dann erzähle ich euch ein bisschen von mir!

antonia morocutti sweet moments photography graz newborn fotografin fotograf familie kinder shooting fotostudio

Ich bin 27 Jahre alt, verheiratet mit meinem besten Freund und habe 2 Kinder. Mein Sohn ist 6 Jahre alt und meine Tochter 3. Zu unserer chaotischen Familie gehören auch 2 sibirische Huskies, die mich und meinen Mann ganz schön auf Trapp halten! Ich bin mit Leidenschaft Mama und Ehefrau und genieße (fast!) jede Sekunde mit meinen Lieben.

Zur Fotografie gekommen bin ich eigentlich über Umwege. Ich hatte ja schon immer die für andere Leute ziemlich eigenartige Gewohnheit unglaublich viele Fotos zu machen, immer und in jeder Situation, aber so richtig bewusst wurde es mir erst, als ich meiner anderen Leidenschaft nachging.

sweet moments photography graz ostern osterhase mini session antonia

Ich bin leidenschaftliche Köchin und habe deswegen viel an meinem Foodblog gearbeitet. Mit der Zeit werden die Gerichte spannender und man will diese ja auch so präsentieren, dass sie andere Leute durch ihren bloßen Anblick verzaubern. Da hörte ich zum ersten mal das Wort „Bildkomposition“. Und dann hatte mich die Fotografie. Ich habe immer mehr Zeit damit verbracht zu recherchieren und natürlich zu üben üben üben. Nicht zur Freude meiner Familie, da so das Essen meistens kalt auf den Tisch kam (=. Irgendwann wurde mir klar, dass so gerne ich koche und mein Essen fotografiere, meine wahre Leidenschaft der Kinderfotografie gilt.
emily, morocutti, sweet moments, kinderfotografin, graz, ostern, tulpen, blumenNatürlich inspiriert von meinen beiden wunderbaren Kindern habe ich mich so nach und nach in die Materie eingefühlt und entdeckt was für eine tolle Aufgabe und vor allem große Verantwortung es ist, die süßesten Momente so vieler einzigartiger und zauberhafter Kinder in meinem Fotostudio festhalten zu dürfen! Ich bin Kinderfotografin aus Leidenschaft und könnte mir keine wundervollere Aufgabe vorstellen, als diesen besonderen Momenten zur Ewigkeit zu verhelfen.

Emotionen und Gefühle einzufangen, die für das Auge so gar nicht sichtbar sind. Die Schönheit und Simplizität einer Seele. Und ich habe das Privileg all dies festzuhalten und für immer auf Papier zu binden. Alle Wünsche, alle Träume, der Schmerz und die Liebe. Man sagt „Das Auge ist der Spiegel der Seele“ – und das trifft für mich auch auf die Kamera zu

Von da an war es um mich geschehen und ich habe seither nicht aufgehört zu lernen und zu üben, denn selbst der erfahrenste Fotograf lernt nie aus. Ich arbeite in meinem kleinen aber feinen „In-Home“ Studio in Graz in dem kein Fotowunsch unerfüllt bleibt. Ich besuche laufend Workshops, Seminar, Webinare, Kurse und Weiterbildungen. Ich nehme immer wieder neue Herausforderungen an und wie sagt man so schön – man lernt nie aus. Ich bin „self-taught“, was keine Überraschung ist, da ich schon immer eher autodidakt veranlagt war und lieber nach dem Prinzip „learning by doing“ arbeite. Mit viel Herz und Liebe zum Detail lasse ich dein Fotoshooting zu einem ganz besonderen Erlebnis werden!_SMP0593 KopieMit Leidenschaft, Kreativität und Fantasie mache ich jedes Projekt zu etwas Einzigartigem. Ich habe sehr viel Freude an meinem Job und freue mich noch auf viele neue Herausforderungen und kann es kaum erwarten auch EUCH in meinem Studio bei Sweet Moments Photography in Graz begrüßen zu dürfen!

Sweet Moments Photography ist mein Traum und ich bin gespannt, was das Schicksal noch für mich bereit hält...

…Antonia